10.02.2018: VfL II empfängt Spitzenreiter Lok-Mitte Leipig II

Langsam wird´s eng für die Berger-Sieben.

Der VfL Waldheim 54 II (9./14:18) empfängt in der Waldheimer Stadtsporthalle (Anwurf: 15.00 Uhr) den übermächtigen Tabellenführer SV Lok Leipzig-Mitte II (1./34:0). Die mit makelloser Bilanz anreisenden Gäste sind auch in Waldheim favorisiert. Der mit vielen ehemaligen in höheren Ligen sehr erfolgreichen Spielern ausgestattete Spitzenreiter könnte nur dann bezwungen werden, wenn er aus welchen Gründen auch immer nicht seine Normalform abrufen kann und der VfL dagegen einen optimalen Auftritt hinlegt. (gro)