18.03.2017: VfL Waldheim 54 II – HC Fraureuth 13:35 (8:18)

Ohne Personal nix los.

Der VfL Waldheim 54 II musste gegen den HC Fraureuth eine deutliche 13:35-Niederlage hinnehmen. Zunächst hielten die Gastgeberinnen, die gerade sieben Spielerinnen aufbieten konnten, gut mit. Im Laufe des Spiels häuften sich jedoch die Fehler, sodass die Gäste immer wieder zu einfachen Toren kamen. (Quelle: Döbelner Anzeiger vom 21.03.2017)

VfL Waldheim 54 II: Lodd, Nahler (2), Filz, Schreiber (4/1), Schüler (2), Dietze (2), Ullmann (3/1).