1.12.: Vfler hoffen auf tolle Fanunterstützung zum Heimspieltag

Zum vorletzten Heimspieltag in 2018 hoffen die VfL-Akteure wieder auf die tatkräftige Unterstützung ihrer Fans. Und die ist bitter nötig, denn an der Ausganslage hat sich für beide Verbandsliga-Teams nichts geändert – akute Abstiegsgefahr beherrscht das Geschehen. Es sind also dringendst Siege notwendig. 15 Uhr trifft die Frauenmannschaft auf die TSG Schkeuditz, im Anschluss die 1. Männer auf Lok Mitte. Zuvor muss die C-Jugend (11 Uhr) und die 3. Männer (13 Uhr) ran. Den Spieltagesabschluss gestalten wie immer die Jungs der 2. Männer, die 19 Uhr auf Lok Mitte II trifft. Eröffnet wir der Tag mit dem Derby VfL gegen Döbeln in der weiblichen D-Jugend-Konkurrenz.