Letzter Heimspieltag vorm Weihnachtsfest

In der Waldheimer Werner-Melzer-Stadtsporthalle steht am Wochenende (17./18.12.) der letzte Heimspieltag in diesem Jahr auf dem Programm. Am Samstag stehen für die VfL-Handballer insgesamt vier Partien auf dem Programm, am Sonntag dann noch einmal drei beim E-Jugend-Turnier.

Los geht’s am Samstag 10 Uhr mit der Bezirksligapartie der B-Mädels, wo die Waldheimer auf Turbine Leipzig treffen. Anschließend (12 Uhr) empfangen die Jungs der B-Jugend-Bezirksliga Germania Zwenkau. Die Frauenpartie in der Bezirksklasse (14 Uhr) ist ebenfalls ein Duell zwischen Waldheim und Zwenkau.  Die 1. Männer tritt dann 16 Uhr in der Bezirksliga gegen DHfK Leipzig IV an. Für alle Begegnungen gilt, macht der VfL seine Hausaufgaben sollten durchaus vier Siege drin sein.

Am Sonntag stehen dann beim E-Jugendturnier drei Begegnungen an. Waldheim trifft hier auf Oederan II und Burgstädt. Das Turnier beginnt 10 Uhr.