MZL-News

Saisonrückblick: Ganz viel Licht und ein bisschen Schatten.

VfL-Saisonrückblick der hoffen lässt.

Männer I. Die Verbandsligamänner wurden in der vorherigen Saison Sechster und wollten in diesem Jahr gern oben mitspielen. Am Ende ist es ein respektabler 5. Platz geworden. Allerdings, mit etwas mehr Ruhe im Umfeld und Gelassenheit in den letzten Spielsekunden einiger Partien, wäre auf jeden Fall mehr drin gewesen Denn die Mannschaft hatte ohne weiteres großes Potential. Bereits zum Saisonstart musste Trainer Steffen Fichte auf Gerd Hochmuth als Co-Trainer verzichten, später zog der sich dann …mehr lesen

03.12.2014: HSG Neud./Döbeln – NSG Mulde-Zschopau-Löwen 35:23 (19:11)

Endlich wieder Derbys! Erstmals seit Jahren stehen sich auf Bezirksebene Mannschaften aus der Region gegenüber. Dabei gab es einen klaren Sieger.

Lokalderbys neu aufgelegt. Endlich treffen auf Bezirksebene wieder Nachwuchsmannschaften aus der Region aufeinander. Die Sachsen-, Regional- oder Bezirksligaspieler von morgen spielen in diesen. In der Chemnitzer B-Jugend-Bezirksliga männlich empfing dabei Tabellenführer HSG Neudorf/Döbeln (1./14:0) die Mulde-Zschopau-Löwen (8./4:12) aus Leisnig und Waldheim.

René Schuricht, Trainer der Gäste, freute sich darüber, dass es jetzt wieder solche Spiele gibt, auch wenn seine …mehr lesen

Mulde-Zschopau-Löwen brüllen lauter!

Es wächst zusammen.Seit zwei Jahren gibt es die Mulde-Zschopau-Löwen. Jetzt sollen sie Zuwachs bekommen.

Von Dirk Westphal. Den Nachwuchshandball in der Region zu stärken. Mit diesem Ziel haben sich vor zwei Jahren die Vertreter vom VfL Waldheim 54 und vom SV Leisnig 90 an einen Tisch gesetzt. Herausgekommen sind die Mulde-Zschopau-Löwen, eine Nachwuchsspielgemeinschaft beider Vereine, die in den vergangenen beiden Jahren drei Mannschaften an den Start brachte.

 

Frank Geißler aus Leisnig fungierte bislang als Leiter der Spielgemeinschaft und begreift …mehr lesen

C-Löwen holen Titel bein den Spielen in Flöha

Löwen holen Double. Die Jungs der männlichen C-Jugend der NSG Leisnig/Waldheim haben nach dem Titelgewinn in der Meisterschaft , die Medaillen bekamen sie vor dem Turnier überreicht, nachgelegt. Bei den Kreis-, Kinder- und Jugendspielen in Flöha (21. Juni) ließen sie der Konkurrenz keine Chance. Da Mittweida nicht angereist ist, spielten die verbliebenen drei Mannschaften im Jeder-gegen-Jeden-System zwei Mal 20 Minuten gegeneinander. Erster Gegner der Mulde-Zschopau-Löwen war Rotation Weißenborn, die bereits zur Pause mit 11:5 auf Distanz gehalten werden konnten. Auch bis …mehr lesen

D-Löwen bei der DHfK zu Gast

Am Sonnabend, den 8. Juni, stand die Abschlussfahrt der Mulde-Zschopau-Löwen D-Jugend an. Als erstes wurde die Hallorenfabrik in Halle/Saale besucht. Nach einer interessanten Führung durch das hauseigene Museum konnte natürlich auch ein großer Teller Schokolade verkostet werden.Dann ging es nach Leipzig. Höhepunkt war das letzte Bundesliga-Heimspiel der DHfK Leipzig gegen Bittenfeld. Als Überraschung konnten unsere Kinder mit den Spielern einlaufen. Im Vorfeld gab es eine super Kinderbetreuung durch den DHfK.Nach einem schönen siegreichen Spiel der Leipziger gab es noch ein Gruppenfoto. …mehr lesen