Vfl - News

01.5.2018: Drei Handballteams in Richzenhain am Start – FKT gewinnt erneut DA-Pokal

Vorjahressieger erneut vorn. Zum 29. Mal: Rund 600 Zuschauer pilgern zur traditionellen Veranstaltung am 1. Mai auf den Richzenhainer Sportplatz.

In Waldheim hat beim 29. Fußball- und Familienfest wieder die Sonne gelacht. Während am Vorabend des 1. Mai der Nachwuchsfußball rollte, schauten etwa 600 Zuschauer über den Tag verteilt beim legendären Kleinfeldfußballturnier vorbei. Nach der Vorrunde standen sich mit halbstündiger Verzögerung, da durch die Verletzung eines Meinsberger Spielers, der zur Beobachtung ins Krankenhaus abtransportiert wurde, der VfL Waldheim 54 und …mehr lesen

Nochmal mit blauem Auge davongekommen!

Was für eine katastrophale Saison, wenn man mal das Abschneiden der beiden ersten Männermannschaften und auch das der Frauen betrachtet. Die 1. Männer ist hauchdünn und nur aufgrund dessen, dass die Sachsenliga wohl keinen Absteiger haben wird, den Sturz in die Bezirksliga entgangen. Obwohl Platz 9 in der Endabrechnung, sind die Frauen ebenso knapp einer Relegion entwischt, die die Tabellenzehnten und- elften beider Staffeln jetzt spielen müssen. Auch die 2. Männer hat eine überaus schlechte zweite Halbserie hingelegt und weit …mehr lesen

2. April: VfL-Coach Michael Henoch feierte seinen 60. Geburtstag

Die Hoffnung bleibt. Waldheims Trainer Michael Henoch hat 60. Geburtstag gefeiert. Ein Wunsch wartet aber noch auf die Erfüllung.

Von Frank Korn. Einen Wunsch zum runden Geburtstag hat Michael Henoch schon gehabt, aber der ist ihm verwehrt geblieben. „Ich hätte es gern gesehen, wenn der Klassenerhalt unserer Verbandsligahandballer schon feststehen würde“, sagte Henoch, der am Montag 60 Jahre alt geworden ist. So muss Henoch, der die „Erste“ des VfL Waldheim 54 im Januar als Trainer übernommen hat, gemeinsam mit seinem …mehr lesen

Erfolgreich: Handballprojekt zwischen VfL und Grundschule Grünlichtenberg

Es läuft schon ein paar Jahre und wird immer erfolgreicher: das Handballprojekt des VfL Waldheim 54 mit der Grundschule Grünlichtenberg. Insgesamt sind es aktuelle knapp 30 Kinder, die VfL-Coach Hartmut Wawczyniak in der kleinen Schulturnhalle in Grünlichtenberg betreut. Dabei sind Jungen und Mädchen, die in zwei Alterklassen (1./2. Klasse und 3./4. Klasse) Handball trainieren und mit viel Spaß bei der Sache sind. (mtp)

VfL-Mitglieder wählten am 26.01.2018 neuen Vorstand

Neuer Vorstand mit vielen neuen Gesichtern

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag (26.01.2018, 19.00 Uhr) legte nach zweijährigen Amtszeit der Vorstand vor den VfL-Mitgliedern Rechenschaft ab.  Anschließend wurde dieser entlastet. Nur Neuwahl stellten sich insgesamt neun Kandidaten. Im neuen Vorstand des VfL Waldheim 54 e.V. sind mit Franziska Rühle (stellvertr. Vorsitzende) und René Schuricht (Jugendwart) zwei bekannte Gesichter vertreten. Neu im Vorstand sind Lars Friedrich (Vorsitzender), Cindy Hochmuth (Geschäftsführerin) und Sven Dreyer (Schatzmeister). Unterstützt wird die neue Führungsriege von Thomas …mehr lesen