Vfl - News

VfL-Mitglieder wählten am 26.01.2018 neuen Vorstand

Neuer Vorstand mit vielen neuen Gesichtern

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag (26.01.2018, 19.00 Uhr) legte nach zweijährigen Amtszeit der Vorstand vor den VfL-Mitgliedern Rechenschaft ab.  Anschließend wurde dieser entlastet. Nur Neuwahl stellten sich insgesamt neun Kandidaten. Im neuen Vorstand des VfL Waldheim 54 e.V. sind mit Franziska Rühle (stellvertr. Vorsitzende) und René Schuricht (Jugendwart) zwei bekannte Gesichter vertreten. Neu im Vorstand sind Lars Friedrich (Vorsitzender), Cindy Hochmuth (Geschäftsführerin) und Sven Dreyer (Schatzmeister). Unterstützt wird die neue Führungsriege von Thomas …mehr lesen

22.12.2017: Große Waldheimer Benefizveranstaltung in der Stadtsporthalle bringt 2.100 Euro ein

Reichlich Spaß für die gute Sache. Der Gewerbeverein kann auch Sport. Durch gutes Management gewannen die Handwerker und Händler das Benefizturnier.

Es hat mittlerweile Tradition, dass sich kurz vor Weihnachten Waldheimer Sportler in der Werner-Melzer-Stadtsporthalle treffen, um etwas für den guten Zweck zu tun. So auch am Freitagabend als es nach den Benefizspielen von 2011 bis 2016 diesmal erstmals ein Benefizfußballturnier gab. An dem nahmen nicht nur die Handballer des VfL Waldheim 54 und die Fußballer des SV Aufbau Waldheim …mehr lesen

„VfL-Spielfeldverkauf“ freut sich auf Ihre Spenden

Die Waldheimer Tradition des symbolischen „Spielfeldverkaufes“ zugunsten des Waldheimer Handballnachwuchses wird auch in dieser Saison fortgesetzt.  Die ersten „Käufer“ sind wie immer Uwe Graeber und Peter Süße. Vielen Dank. Ab sofort haben alle die Möglichkeit auch ein oder mehrere Spielfeldanteile zu erwerben. Einfach beim Heimspieltag an der Kasse/in der Kantine melden oder per Mail an vflwaldheim54@aol.com schreiben. Der aktuelle Verkauf wird auf der Homepage und im Spieltagsflyer veröffentlicht. Sichern Sie sich jetzt Ihren Spielfeldanteil!

HVS-Stukturreform in den Startlöchern: VfL dann in der Spielunion West

Seit Jahren (2015) tüftet der Handball-Verband Sachsen in verschiedenen Gremien an einer längst überfälligen Stukturreform. Kernpunkt ist die Auflösung aller bisherigen 16 Stukturelemente (Verband, vier Spielbezirke, elf Spielkreise) und die Bildung einer zweigliedrigen Struktur, die dann den Varband und vier Spielunionen abbilden wird.

Für den VfL und alle im Altkreis Döbeln befindlichen Vereine erfolgt die Zuordnung in die Spielunion West, die folgende Vereine/Orte unfasst: Burgstädt; Belgern; Böhlen; Borna; Clausnitz; Delitzsch; Döbeln; Eilenburg; Geringswalde; Glesien; Leipzig; Leisnig; Löbnitz; Markkleeberg; Markranstädt; Mittweida; …mehr lesen

VfL-Jungs bekommen beim „Trikottausch“ neues Outfit

Die Bezirksliga-Handballer der männlichen C-Jugend hatten sich beim „Trikottausch“ der Sparkasse Döbeln beworben und hatten Glück. Als eine von neun Mannschaften bekommen die nun einen neuen Trikotsatz. „Den können wir gut gebrauchen“, sagte Coach Sven Krause vom VfL, denn seine Jungs starten erstmals in der Chemnitzer Bezirksliga. Ronny Nauman, den den symbolischen Scheck am Donnerstag in Empfang nahm, freute sich wie verückt, dass es mit der Bewerbung geklappt hat. „Trikottausch“ ist eine Aktion der Sparkasse Döbeln, die vom Döbelner Anzeiger …mehr lesen