Spielberichte 1.Männer - Verbandsliga Ost

19.12.2014 Benefizspiel: SV Aufbau Waldheim – VfL Waldheim 54 49:34 (16:6)

Die Tausend sind geknackt. Das Spiel zwischen Fußballern und Handballern hat 1078,79 Euro eingebracht. Sportlicher Sieger ist der SV Aufbau. Von Frank Korn. Der Ausgleich ist geschafft. Das vierte Benefizspiel zwischen dem SV Aufbau Waldheim und dem VfL Waldheim 54 haben die Fußballer für sich entschieden. Gestern Abend gewann der SV Aufbau vor 300 Zuschauern in der Werner-Melzer-Stadtsporthalle mit 49:34. Noch viel wichtiger ist aber der gute Zweck, der mit der Veranstaltung verfolgt wurde. Für das Projekt Regenwald der Grundschule …mehr lesen

06.12.2014: HSG Riesa/Oschatz – VfL Waldheim 54 29:23 (13:12)

Waldheimer verlieren beim Tabellenzweiten

Trotz einer guten ersten Halbzeit unterlagen die Verbandsligahandballer des VfL Waldheim 54 bei der HSG Riesa/Oschatz mit 23:29. Der Tabellenzweite ging in der ersten Hälfte meist in Führung. Die Waldheimer ließen sich jedoch nicht abschütteln und glichen immer wieder aus. Nach dem Wiederanpfiff agierten die Gastgeber in der Abwehr aggressiver. Damit kam der VfL nicht zurecht und geriet in Rückstand. Trainer Gerd Hochmuth sagte: „Das Ergebnis hätte durchaus enger ausfallen können. Wir sind aber nach der …mehr lesen

29.11.2014: SV Niederau 1891 – VfL Waldheim 54 21:24 (8:10)

Waldheimer holen die ersten Auswärtspunkte

Die Verbandsligahandballer des VfL Waldheim 54 feierten mit einem 24:21 beim Tabellenschlusslicht SV Niederau ihren ersten Auswärtssieg. In dem zerfahrenen Spiel dominierten zunächst die Abwehrreihen. Die Gäste hatten sich kurz vor der Pause ein kleines Polster von vier Toren erarbeitet (6:10). Allerdings schmolz dieser Vorsprung bis zur Halbzeit noch etwas. Auch in der zweiten Halbzeit blieb die Begegnung umkämpft. Es hagelte viele Zwei-Minuten-Strafen, aber keine Rote Karte. Die Gastgeber kämpften sich weiter heran. Auch dank …mehr lesen

22.11.2014: VfL Waldheim 54 – ESV Dresden 34:25 (16:14)

Die Cheerleader sollen öfter kommen

Waldheims Fußballer haben einen Wetteinsatz eingelöst. Die Handballer wünschen sich eine Wiederholung.

Zuspruch der besonderen Art erhielten die Verbandsligahandballer des VfL Waldheim 54 im Spiel gegen den ESV Dresden, den sie mit 34:25 deutlich bezwangen. Vom Benefizspiel zwischen den Waldheimer Handballern und Fußballern im Dezember des vergangenen Jahres hatten Letztere noch ihre Wettschuld offen. Die lösten sie beim Heimspiel des VfL gegen Dresden ein und traten als Cheerleader auf.

Es wird nicht unbedingt am Auftritt …mehr lesen

15.11.2014: Radebeuler HV – VfL Waldheim 54 32:21 (15:8)

Waldheimer bleiben auswärts erfolglos

Die Verbandsligahandballer mussten auf fremdem Parkett erneut eine Niederlage einstecken. Beim Radebeuler HV verloren sie mit 21:32 (8:15) und blieben damit im dritten Spiel nacheinander ohne Erfolg. Die Gäste starteten zunächst gut ins Spiel, lagen nach zehn Minuten mit 4:2 in Führung. Dann ging jedoch der Spielfaden verloren. Die Waldheimer leisteten sich zu viele Fehler, griffen in der Abwehr nicht konsequent genug zu. Auch eine Auszeit brachte keine Änderung. Die Radebeuler machten weiter Druck und lagen …mehr lesen