Spielberichte 2.Frauen - Bezirksklasse

11.03.2017: Chemnitz: USG Chemnitz – VfL Waldheim 54 II 25:9 (12:1)

Nichts geht mehr. Und moch mehr Verletzte zu beklagen.

Beim Tabellensechsten USG Chemnitz hat die Reserve des VfL Waldheim 54 mit 9:25 (1:12) verloren und ist durch den Roßweiner Punktgewinn auf den letzten Tabellenplatz zurückgefallen. Dabei präsentierten sich die Zschopaustädterinnen zunächst gar nicht schlecht. Die Deckung stand ordentlich, doch vorn verhinderten drei Pfostenwürfe und weitere verworfene Chancen, dass die Gäste mit den Chemnitzerinnen mithielten. „Wenn man hinten drin steht, hat man eben Pech“, sagte Trainer Ulf Seeger. Die Chemnitzerinnen dagegen, …mehr lesen

25.02.2017: HSG Langenhessen/Crimmitzschau – VfL Waldheim 54 II 38:17 (20:9)

VfL-Reserve blamiert sich erneut. Waldheimerinnen verlieren beim Tabellendritten deutlich mit 17:38 (9:20).

Im Spiel der Bezirksliga Chemnitz bei der HSG Langenhessen/Crimmitschau stand für die Frauen des VfL Waldheim 54 II, dass es für die Zschopaustädterinnen keine einfache Sache wird. Die Crimmitschauerinnen kontrollierten dann auch fast von Anbeginn das Spiel durch ihre häufigen Tempogegenstöße. Damit waren die Waldheimerinnen sichtlich überfordert und so stand es zur Halbzeit 20:9. Im zweiten Durchgang überwogen die technischen Fehler der Waldheimerinnen immer mehr und so war …mehr lesen

28.01.2017: Fortschritt Lichtenstein – VfL Waldheim 54 II 21:9 (10:5)

Das Eis wird bedrohlich dünn!

Die Mannschaft des VfL Waldheim 54 II fuhr krankheitsbedingt schwach besetzt zum SSV Fortschritt Lichtenstein. Dennoch lief es in Hälfte eins recht gut. Die Deckung stand relativ sicher, doch durch technische Fehler im Angriff kassierte man einige Kontertore zum 5:10-Rückstand zur Pause. Mit Beginn der zweiten Halbzeit missglückten dem VfL mehrere Torwürfe. Zunehmend schlichen sich durch nachlassende Kondition auch zu viele technische Fehler ein, die durch die Lichtensteinerinnen konsequent bestraft wurden. Das alles führte zum …mehr lesen

14.01.2017: VfL Waldheim 54 II – HC Glauchau/Meerane II 23:9 (6:5)

Waldheimerinnen finden Anschluss. Die Zschopaustädterinnen besiegen den Mitaufsteiger deutlich. Dennoch hält sich die Freude in Grenzen.

Dieser Sieg war wichtig für die Handballerinnen des VfL Waldheim 54 II. In der Bezirksliga Chemnitz fegten sie den HC Glauchau/Meerane II mit 23:9 aus der Halle. Damit bleibt das Team zwar weiter auf dem letzten Tabellenplatz, hat aber Anschluss zu den vor ihm platzierten Mannschaften gefunden. Trotz des deutlichen Erfolgs wollte sich aber keine rechte Freude einstellen. „Die Trauer über den Tod unseres …mehr lesen

08.01.2017: HC Fraureuth – VfL Waldheim 54 II 18:21 (8:9)

Waldheimerinnen gewinnen Nachholspiel. Der VfL-Sieben gelingt der erste Auswärtssieg. Damit holt sie im Kampf um den Klassenerhalt wichtige Punkte.

Die Bezirksligahandballerinnen des VfL Waldheim 54 haben ihr Nachholspiel beim HC Fraureuth mit 21:18 (9:8) gewonnen. Damit liegt die Mannschaft von Trainer Ulf Seeger zwar immer noch auf dem letzten Platz der Bezirksliga Chemnitz, konnte aber den Abstand zu den unmittelbaren Kontrahenten verkürzen. Verstärkt mit einigen Spielerinnen der ersten Mannschaft fanden die Waldheimerinnen nur langsam in die Partie. Während der ersten …mehr lesen