Spielberichte 2.Frauen - Bezirksklasse

03.12.2016: VfL Waldheim 54 II – SV Plauen-Oberlosa II 9:29 (3:14)

VfL vom Spitzenreiter deklassiert.

Die zweite Frauenmannschaft des VfL Waldheim bezog gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter SV Plauen-Oberlosa II eine 9:29-Niederlage. Obwohl mit nur sieben Feldspielerinnen und einer Torfrau angereist, ließen die Gäste nichts anbrennen. Trotz anfänglicher Führung der VfL-Frauen kam es wieder einmal zum Bruch im Spiel. So wurden Tore meist nur aus Einzelaktionen heraus erzielt. Auch die Umstellung der Abwehr brachte nichts. (Quelle: Döbelner Anzeiger vom 06.12.2016)

VfL Waldheim 54 II: Seeger, Hoffmann (3), Klose (4/2), Schreiber, Filz, Funk, …mehr lesen

26.11.2016: HSG Muldental – VfL Waldheim II 19:11 (9:6)

Roßweinerinnen gewinnen Kellerduell. Während sich Muldental ins Mittelfeld absetzt, kommen auf Waldheim schwere Zeiten zu.

Endlich wieder punkten konnten die Frauen der HSG Muldental 03 im Kellerduell der Bezirksliga Chemnitz gegen den Lokalrivalen VfL Waldheim 54 II. Alle Spielerinnen des Gastgebers gingen von Anfang an konzentriert zu Werke und versuchten, die stabile Abwehrreihe der Waldheimerinnen auseinander zu reißen. Dabei war man zwar noch etwas glücklos im Abschluss, konnte sich aber im weiteren Spielverlauf rasch steigern. So ging die Heimsieben nach …mehr lesen

19.11.2016: VfL Waldheim II – SV Chemie Zwickau 13:26 (4:17)

Einfach nur deprimierend.

In der Bezirksliga Chemnitz konnten die Frauen des VfL Waldheim 54 II gegen den SV Chemie Zwickau ihre Negativserie erneut nicht beenden. Sie unterlagen vor heimischer Kulisse mit 13:26 (4:17). Bereits in der ersten Hälfte des Spieles bescherten zu wenig Bewegung, zu viele technische Fehler und zahlreiche Fehlabspiele dem Gegner eine komfortable Führung. In der Halbzeitpause wurde unter anderem angesprochen, dass mehr Bewegung in das gesamte Spiel des VfL kommen muss, sowohl nach vorn als auch nach …mehr lesen

05.11.2016: VfL Waldheim II – USG Chemnitz 12:19 (4:9)

Schwerer Stand in der Region Chemnitz.

Mit einer gut abgestimmten und beweglichen Abwehr verhinderten die Spielerinnen des VfL Waldheim 54 II in den Anfangsminuten erfolgreiche Abschlüsse der Gäste von der USG Chemnitz. Im Angriff klappte es jedoch noch nicht so gut, sodass die Gäste zur Pause mit 9:4 in Führung lagen. Nach einigen Umstellungen durch Trainer Ulf Seeger lief es in der zweiten Halbzeit bedeutend besser. Hochkonzentriert und mit schnellem Umkehrspiel kämpften sich die Gastgeberinnen in kurzer Zeit auf 9:12 …mehr lesen

29.10.2016: BSV Limbach-Oberfrohna – VfL Waldheim II 25:15 (16:8)

Enttäuschung auf der ganzen Linie.

Die Bilanz ist ernüchternd. Von bisher sechs Saisonspielen haben die Bezirksligahandballerinnen des VfL Waldheim 54 erst eines gewonnen. Auch beim BSV Limbach-Oberfrohna setzte es eine deutliche 15:25-Niederlage. Dabei ist dieser Gegner wahrlich keine übermächtige Größe, konnte gegen die Waldheimerinnen erst den zweiten Sieg feiern. VfL-Trainer Ulf Seeger fand nach dem Spiel mahnende Worte. „Dass es als neu zusammen gewürfelte Mannschaft schwer für uns wird, war allen von Anfang an klar. Aber solange wir nicht jeder …mehr lesen