Spielberichte 2.Männer - Bezirksliga Leipzig

09.05.2015: VfL Waldheim 54 II – LVB Leipzig III 29:31 (27:27/12:12) n.S.

Aller guten Dinge waren drei Die zweite Mannschaft des VfL Waldheim 54 hat das vierte Mal im Bezirkspokalfinale gestanden. Diesmal allerdings ohne Sieg. Von Dirk Westphal. Es hat nicht sollen sein. Im vierten Bezirkspokalendspiel in Folge verloren die Waldheimer in einem packenden, sehenswerten Spiel nach Siebenmeterwerfen mit 29:31 (27:27/12:12). Eine Niederlage, die sie bei aller Enttäuschung mit Fassung trugen und dem Gegner, SG LVB Leipzig III, umgehend zum Double gratulierten, auch wenn dieser Gang aufgrund des Spielverlaufs ein ganz bitterer …mehr lesen

25.04.2015: Germania Zwenkau – VfL Waldheim 54 II 23:25 (12:15)

VfL besteht Test in Zwenkau – Gutes Omen für Pokalfinale? Der VfL Waldheim 54 II schob sich mit dem 25:23-Erfolg bei der SG Germania Zwenkau noch an den Muldentalern vorbei auf Rang fünf. Damit erreichten die Zschopaustädter ihr selbstgestecktes Saisonziel. Am 9. Mai treten die VfL-Mannen schon wieder in Zwenkau an. Dann geht es im Bezirkspokalfinale gegen Bezirksmeister LVB Leipzig III. Trainer Michael Henoch sagte: „Unser Dank gilt allen Leuten, die uns dieser denkwürdigen Spielzeit personell unterstützen haben.“ (Quelle: Döbelner …mehr lesen

18.04.2015: VfL Waldheim 54 II – HSG Muldental 03 16:23 (7:10)

Muldentaler geben zum Abschluss Vollgas. Die Handballer aus Roßwein und Niederstriegis schieben sich mit einem Derbysieg in Waldheim auf den fünften Tabellenplatz. Auch wenn die Mannschaft kommende Saison aus Altersgründen nicht mehr für die Bezirksliga gemeldet werden soll, in der Rückrunde dieser Spielserie haben die Handballer aus Roßwein und Niederstriegis noch einmal nicht Gas gegeben. So auch im Lokalderby beim VfL Waldheim 54 II, das vor über 100 Zuschauern mit 23:11 (10:7) gewonnen werden konnte. Lohn dafür ist, dass sich …mehr lesen

11.04.2015: VfL Waldheim 54 II – SC DHfK Leipzig II 30:26 (10:9)

Waldheim bezahlt Finalticket für Pokal teuer Im Halbfinale des Bezirkspokalwettbewerbes kam es in der Zschopaustadt zum Spiel zwischen dem aktuellen Titelverteidiger und der Reserve des SC DHfK Leipzig. In einer regelrechten Handballschlacht am Rande des Erlaubten, schenkten sich beide Teams nichts und es wurde auf beiden Seiten mächtig ausgeteilt. Am Ende bezahlte der VfL II diesen Sieg teuer, mussten doch mit Nils Friedrich und Michael Wachsmuth gleich zwei Spieler noch während die Partie ins Krankenhaus gebracht werden. Beide verletzten sich …mehr lesen

22.03.2015: VfL Waldheim 54 II – SG LVB Leipzig III 24:21 (11:13)

Waldheimer mit Sensationssieg über LVB III

Der 19. Spieltag der Bezirksliga Männer hatte so einige Überraschungen parat. Die größte wohl in Waldheim, wo die VfL-Reserve gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer und feststehenden Meister SG LVB Leipzig III einen 24:21 (11:13)-Sieg landete. Die Gastgeber gingen ohne Druck in diese Begegnung, waren sie doch klarer Außenseiter und hatten nichts zu verlieren. Bereits im Hinspiel hatten die Zschopaustädter den Tabellenführer lange geärgert. Doch diesmal schien die Partie beim 8:12 in der 23. Minute ihren …mehr lesen