Spielberichte 2.Männer - Bezirksliga Leipzig

07.10.2017: VfL Waldheim 54 II – MoGoNo Leipzig 25:22 (15:10)

Waldheimer bezwingen Lieblingsgegner. Die VfL-Männer haben den dritten Sieg im vierten Spiel geholt.

Bereits in der vergangenen Saison standen sich der VfL Waldheim II und Motor Gohlis Nord Leipzig in der Handball-Bezirksliga dreimal gegenüber. Dabei gingen die Waldheimer jeweils als Sieger vom Parkett. Auch diesmal blieben die Zschopaustädter gegen ihren „Lieblingsgegner“ erfolgreich und verbuchten einen 25:22-Erfolg. Die Waldheimer Verantwortlichen mussten personell auf einige Akteure verzichten und hatten somit kaum Wechselmöglichkeiten. Den besseren Start in die Partie hatten die Gäste (2:5). …mehr lesen

01.10.2017: HSG Rückmarsdorf II – VfL Waldheim 54 II 20: 29 (10:13)

Waldheimer lösen Pflichtaufgabe.

Leipzig-Pokal Männer. Nach der unglücklichen Liga-Niederlage der Vorwoche hatten sich die Spieler des VfL Waldheim 54 II in der 2. Runde des Leipzig-Pokals vorgenommen, ihrer klaren Favoritenrolle gerecht zu werden. Die Zschopaustädter starteten auch gut in die Partie und setzten sich schnell auf 2:7 (12.) ab. Nach einer Auszeit kamen die Gastgeber allerdings besser zurecht und verkürzten bis zur Pause auf 10:13. In seiner Halbzeitansprache mahnte VfL-Trainer René Schuricht an, das schnelle Umschaltspiel konsequenter umzusetzen. Das sollte …mehr lesen

09.09.2017: VfL Waldheim 54 II – HSV Mölkau Die Haie 33:26 (14:10)

Heimnimbus bleibt bestehen.  Seit 18 Monaten: Die Reserve des VfL Waldheim bleibt zu Hause weiter unbesiegt.

Im ersten Heimspiel der Saison hat Bezirksmeister VfL Waldheim 54 II den HSV Mölkau mit 33:26 (14:10) geschlagen. Personell musste die Heimsieben dabei auf einige Akteure verzichten. Dennoch sahen die Zuschauer zunächst eine schnelle und gutklassige Partie. Beide Mannschaften spielten mit viel Tempo nach vorne und versuchten daraus ihren Vorteil zu ziehen. Erst kurz vor der Pause setzte sich der VfL etwas ab und …mehr lesen

02.09.2017: HSG Riesa/Oschatz II – VfL Waldheim 54 II 28: 31 (13:13)

Waldheim gewinnt Gipfeltreffen. Auswärtssieg beim Vizemeister. Der Titelträger macht bei Rio II Nägel mit Köpfen.

Nach den beiden Siegen in den Pokalspielen der Vorwoche wollte Bezirksmeister VfL Waldheim 54 II auch erfolgreich in den Ligaspielbetrieb starten. Dabei kam es bei der HSG Riesa/Oschatz II gleich zur Schlagerpartie, trafen doch Vizemeister und Titelträger aufeinander. Die Gastgeber hatten mit großen Personalproblemen zu kämpfen. Trotz dieser Tatsache verkauften sie sich teuer und hielten das Spiel offen. Beim Stand von 18:18 in der 40. …mehr lesen

27.08.2017: VfL Waldheim 54 II – Roter Stern Leipzig 38:13 (19:6)

Roter Stern sah nur noch Sterne.

Der Bezirkspokalfinalist der Vorsaison, VfL Waldheim 54 II, bekam es einen Tag nach seinem Weiterkommen im Sachsenpokal im Leipzig-Pokal mit der neugegründeten Truppe von Roter Stern Leipzig zu tun. Normalerweise hätten die Zschopaustädter auswärts antreten müssen, doch da es die Connewitzer nicht schafften, einen geeigneten Spieltermin samt Hallenzeit zu finden, wurde die Partie kurzfristig gedreht. Obwohl den Waldheimern noch die Begegnung des Vortages in den Knochen steckte, ließen sie keinen Zweifel aufkommen, wer in …mehr lesen