Spielberichte 3.Männer - Kreisliga

27.09.2014: SG HSC Chemnitz II – VfL Waldheim 54 III 11:24 (4:16)

Waldheimer bleiben weiter Tabellenführer

Wie schon in der Vorwoche mussten die Waldheimer Kreisliga-Handballer mit einem Minikader in Chemnitz auskommen. Diesmal sogar ganz ohne Wechselspieler. Allerdings konnten das die Gastgeber nicht ausnutzen und sahen sich schon in der 10. Minute mit 9:0 im Hintertreffen. Bis zur Pause (4:16) sah es für die Chemnitzer nicht wirklich besser aus, zu sicher standen die Buchwald-Schützlinge in der Abwehr und die SG-Werfer waren nicht wirklich eine Gefahr für Teubel im VfL-Gehäuse. Im 2. Durchgang zog der …mehr lesen

20.09.2014: VfL Waldheim 54 III – TSV Penig 34:23 (17:13)

Dritte des VfL deklassiert Penig

Im ersten Punktspiel mussten beide Kontrahenten mit einem Minimum an Personal auskommen, mit nur jeweils einem Wechselspieler. Den VfL, der zu Beginn zu viele Fehler in Angriff und Abwehr (15./6:9) fabrizierte, traf es dann noch härter. Nach einer Verletzung von Ulf Seeger gab es ab Mitte der ersten Hälfte keine Wechselmöglichkeit mehr. Trotzdem fingen sich die Buchwald-Schützlinge zusehends und drehten bis zum Pausenpfiff (17:13) die Partie. Im zweiten Abschnitt versuchten die Gäste zunächst mit viel Tempo …mehr lesen