Spielvorschau

2. Pokalrunde (04./05.10.2014)

Nur 1. Männer zu Hause im Pokal gegen Neugersdorf

Männer im Derby in Döbeln

 

HVS-Pokal Männer. Die Männer des VfL Waldheim 54 haben den TBSV Neugersdorf zu Gast. Beide standen sich unlängst zum Punktspielauftakt der Verbandsliga beim TBSV gegenüber. Der VfL verlor diese Partie denkbar knapp. Das Pokalspiel ist also eine gute Gelegenheit, sich dafür zuhause zu revanchieren und in die nächste Pokalrunde einzuziehen. Das wird aber keine leichte Aufgabe, denn Neugersdorf wird ein ebenbürtiger …mehr lesen

3. Spieltag (27./28.09.2014)

Gelingen den VfL-Mannschaften die ersten Auswärtspunkte? 

Sachsenliga Frauen. Die Frauen des VfL Waldheim 54 (5./2:2) haben nach ihren beiden Spielen gegen die Mitaufsteiger ein ausgeglichenes Punktekonto. Nun geht es zur SG Pirna/Heidenau (7./2:2), also zu einem schon etablierten Team in der Sachsenliga. Das wird sicherlich keine leichte Aufgabe für den Aufsteiger. Die Gastgeberinnen sind als Favorit anzusehen, was für die Gäste aber kein Nachteil sein muss. Wenn beim VfL alles richtig rund läuft, dann sind die Zschopaustädterinnen nicht chancenlos.

 

…mehr lesen

2. Spieltag (20./21.09.2014)

MITGAS präsentiert den VfL-Heimspielstart

Sachsenliga Frauen. Bei den Frauen stehen sich mit dem VfL Waldheim 54 (9./0:2) und dem HSV Mölkau (8./0:2) zwei Teams gegenüber, die im Vorjahr in ihrer Verbandsligastaffel den Meistertitel unter sich ausmachten, wobei die Waldheimerinnen am Ende den Titel in die Zschopaustadt holen konnten. Nun sind beide in der höchsten sächsischen Spielklasse angekommen und wollen dort zumindest die Klasse halten. Für beide eine wichtige Begegnung, denn bei einem Mitaufsteiger zu punkten sollte doch einfacher sein als gegen …mehr lesen

1. Spieltag (13./14.09.2014)

VfL-Teams starten auswärts in die neue Saison

Sachsenliga Frauen. Im Spiel HSG Riesa-Oschatz gegen VfL Waldheim 54 treffen die beiden Aufsteiger und Staffelsieger der vorherigen Verbandsligasaison aufeinander. Das wird sicherlich eine recht offene Angelegenheit werden. Spielerisch sollten beide das gleiche Niveau haben. Die HSG ist als Gastgeberin zwar als leichter Favorit anzusehen, aber die VfL-Frauen haben zuletzt auch auswärts ihre starken Leistungen zeigen und erfolgreich agieren können. Beim Mitaufsteiger sollte das nicht unmöglich sein. Die beiden vor der HSG Neudorf/Döbeln im Vorjahr …mehr lesen

1. Pokalrunde (04.09.2014)

Handballsaison startet für den VfL mit Pokalrunde 

Landespokal Männer. Das kurioseste Los ergab allerdings das Vereinsduell VfL Waldheim 54 II gegen VfL Waldheim 54. Bezirksligist gegen Verbandsligist und damit ist die Favoritenrolle klar auf Seiten des Verbandsligisten. Auch aus Vereinssicht wäre ein Überraschungssieg des Bezirkspokalsiegers gegen das Aushängeschild sicherlich nicht sehr angenehm. Beide Mannschaften verfügen über genügend Spielkultur, um den Fans eine ansehnliche Partie abzuliefern.

 

Landespokal Frauen. Bei den Frauen empfängt der VfL Waldheim 54 den BSV Sachsen Zwickau II. Das …mehr lesen